OHO-Gottesdienst - der andere Gottesdienst

Anders

In unseren OHO-Gottesdiensten singen wir neuere Lieder mit einem Singteam, vom Team wird auch die Moderation und die Gebete übernommen.
Anders am OHO ist auch die Uhzeit: Die Gottesdienste sind immer abends.
Für die Predigt werden regelmäßig auch Gäste von außerhalb eingeladen. 

 

Gemeinsam

"OHO" kommt übrigens aus der Zusammensetzung der beiden Orte: Ohnastetten und Holzelfingen. Dieser name ist Programm: Das OHO-Team setzt sich zusammen aus Mitarbeitern aus Holzelfingen und Ohnastetten. Seit 2002 gibt es bei uns diese Form des Gottesdienstes. Den 80. OHO-Gottesdienst haben wir am 10. Juni 2018 gefeiert.