Zwei Kirchengemeinden: Holzelfingen und Ohnastetten

Wir, die Kirchengemeinde Holzelfingen mit ca. 750 Gemeindegliedern und die Kirchengemeinde Ohnastetten mit ca. 250 evangelischen Gemeindegliedern sind zwei selbstständige Kirchengemeinden. Die beiden Kirchengemeinden arbeiten in vielen Bereichen zusammen. Wir gehören zum Kirchenbezirk Reutlingen.

 

 

Das Ziel unserer Gemeindearbeit ist, dass Menschen zum Glauben an Jesus Christus finden und ihr Leben im Vertrauen auf ihn gestalten und dadurch ihre Mitmenschen und die Schöpfung achten und lieben lernen. Deshalb möchten wir eine einladende und aufmerksame Gemeinde sein, in der verschiedenste Menschen Heimat, Hilfe und Wegweisung finden.

Unsere Gemeindearbeit

 

Kommende Veranstaltungen

 

Hier finden Sie, was sie brauchen:

 
 
 

Aktuelle Meldungen

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • 19.10.20 | „Vor Gott und den Menschen“

    Wie kaum ein anderer Text hat das Stuttgarter Schuldbekenntnis die Nachkriegsgeschichte der EKD geprägt. In diesem Artikel setzt sich Bischof July mit Stärken und Schwächen des Bekenntnisses auseinander und beleuchtet, was aus der Beschäftigung mit dem Text heute noch zu lernen ist.

    Mehr

  • 16.10.20 | 75 Jahre Stuttgarter Schuldbekenntnis

    Mit vielen Gästen aus Politik und Kirche gedachten Landesbischof July und der EKD-Ratsvorsitzende Heinrich Bedford-Strohm in der Stuttgarter Markus-Kirche des Stuttgarter Schuldbekenntnisses von 1945 und machten deutlich: Die Botschaft des Textes ist immer noch und schon wieder aktuell.

    Mehr

  • 16.10.20 | Vor 75 Jahren: Kirche bekennt Schuld

    Am 18. und 19. Oktober vor 75 Jahren kamen führende Vertreter der gerade gegründeten Evangelischen Kirche in Deutschland in Stuttgart zusammen. Sie verfassten und übergaben einer Delegation des Ökumenischen Rates der Kirche ein Dokument, das die Schuld der Kirchen im Nationalsozialismus bekannte.

    Mehr